Und jetzt kommt ihr! Aktions-Challenge für eine bessere Welt

Bei den Eine-Welt-Tag werden zahlreiche Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt und Ideen entwickelt, wie wir zu einer ökologisch nachhaltigen und gerechten Welt beitragen können. Und dabei soll es nicht bleiben, denn Schüler*innen haben im Anschluss an die Eine-Welt-Tage die Möglichkeit, eigene Aktionsideen umzusetzen, und bekommen dafür Unterstützung: globo:log organisiert vor Ort kostenlose Workshops und übernimmt die Sachkosten für die Aktionen.

Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit dem Corona-Virus ist im Moment unklar, wann die Aktions-Challenge stattfinden kann. Bei Fragen oder Interesse an einer Teilnahme kontaktieren Sie uns gerne!