Bildung schafft Zukunft. Vernetzung als Chance für die Region Nordost-Niedersachsen

23.01.2019

12:00 - 16:30 Uhr

Viele Bildungsakteurinnen und -akteure engagieren sich bereits für eine gesellschaftliche Transformation hin zu mehr Nachhaltigkeit: In allen Lebensbereichen entstehen neben klassischen Angeboten neue Formate und Kooperationen, um den neuen Anforderungen zu begegnen. Der Wandel bietet die Chance, Synergieeffekte zu nutzen und gemeinsam mehr zu bewirken.

RENN.nord lädt Sie als Aktive der Bildungslandschaft im Raum Nordost-Niedersachsen ein, sich gegenseitig mit guten Beispielen zu inspirieren und gemeinsame Strategien für die Verwirklichung der SDGs durch sich ergänzende Bildungsangebote zu entwickeln.

Im Fokus stehen die Fragen:

  • Was kann und möchte (Erwachsenen-)Bildung zur gesellschaftlichen Transformation beitragen?
  • Welche Bildungsangebote in den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Partizipation tragen zur Erfüllung der Nachhaltigkeitsziele (SDGs) in der Region Nord-Ost-Niedersachsen bereits bei?
  • Wo zeigen sich zukünftige Potenziale und mögliche Synergieeffekte für die Bildungsarbeit?

Die gemeinsam entwickelten Ideen und Ansätze dienen als Grundlage für eine Förderung von nachhaltig wirkenden Bildungslandschaften im Raum Nordost-Nie-dersachsen, bei der RENN.nord als Vernetzungsstelle und Gastgeberin Unterstützung bieten kann.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung bis zum 18.01.2019 unter:
Schroeder-Brandi_RENN.nordNDS@vnb.de

Programm (pdf)

Ort: VHS Region Lüneburg, Haagestraße 4, 21335 Lüneburg

Zurück