Hand Print - Action Towards Sustainability. Workshop für Referent*innen

12.03.2019

11:00-17:00 Uhr

Wir alle wünschen uns eine nachhaltige und gerechte Zukunft. Der dafür notwendige Wandel geht uns alle an. Der Hand Print ist ein Konzept, das Menschen dazu ermutigt, sich wirkungsvoll für nachhaltige Entwicklung einzusetzen und gesellschaftliche Gestaltungsspielräume dafür zu nutzen. Er zeigt transformative, politische, partizipative und in reale Strukturen hineinwirkende Formen des Engagements auf. Germanwatch unterstützt Multiplikator*innen mit verschiedenen Hand Print Angeboten dabei, Kompetenzen und Werkzeuge des Wandels zu vermitteln und anzuwenden. Für Gestalter*innen des Wandels gibt es Handlungsideen, Tipps, Startpunkte und neue Anregungen für das eigene Engagement. In dem Workshop wollen wir gemeinsam überlegen, wie wir mit unseren Angeboten des Globalen Lernens in schulischer und außerschulischer Bildungsarbeit zu mehr (politischem) Engagement motivieren können und wie wir das Konzept des Hand Print in bestehende Angebote integrieren können.

Vormittags wird es eine Einführung in das Konzept des Hand Print geben. Nachmittages werden zunächst einige Umsetzungsbeispiele vorgestellt. Im Anschluss reflektieren die Teilnehmenden ihre eigenen Bildungsangebote und entwickeln Ideen, wie sie „transformative Handlungsoptionen“ darin integrieren können.

Termin: 12.03.2019, 11:00-17:00 Uhr 

Referent: Alexander Reif (Germanwatch e.V.)

Anmeldung: Bitte melden Sie sich bis zum 06.03.19 unter diesem Link an:

www.vnb-ev.de/index.php?module=011700&dat=12375

Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projekts „globo:log live. Gutes Leben - grenzenlos!“ statt. www.globolog.net

globo:log live ist ein Projekt des Vereins Niedersächsischer Bildungsinitiativen VNB e.V. und des Bremer Informationszentrums für Menschenrechte und Entwicklung (biz) in Kooperation mit dem Netzwerk Globales Lernen in der BNE Bremen/Niedersachsen, Bildung trifft Entwicklung Regionale Bildungsstelle Nord, Peer Leader International, Regionale Netzstelle Nachhaltigkeitsstratgien RENN Nord und dem Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen VEN e.V.

Ort: VNB e.V., Calenberger Esplanade 2, 30169 Hannover

Zurück