Fairtrade Schüler*innenakademie in Niedersachsen

26.09.2019

08:45-16:30 Uhr

Die Fairtrade-Schüler*innenakademie findet im Rahmen der Kampagne Fairtrade-Schools von TransFair e.V. statt und hat das Ziel, euch zu Fairtrade-Botschafter*innen auszubilden. Euch erwarten spannende Workshops und viele Vernetzungsmöglichkeiten zum fairen Handel, die euch für euren Einsatz für den fairen Handel fit machen werden.

Es laden ein: TransFair e.V., das Agenda 21- und Nachhaltigkeitsbüro der Landeshauptstadt Hannover, der Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen e.V. (VEN) und der Verein Niedersächsischer Bildungsinitiativen e.V. (VNB).

Die Tagung richtet sich an interessierte Schülerinnen und Schüler ab der Klasse 7 von Schulen in Niedersachsen, die bei der Kampagne Fairtrade-Schools angemeldet sind. Die Teilnahme unter 18 Jahre ist nur in Begleitung einer Aufsichtsperson/Lehrkraft möglich. Teilnehmen können maximal 8 Personen einer Schule, dies beinhaltet eine Schülergruppe von maximal 7 Personen plus eine erwachsene Begleitperson oder 8 Schüler/innen im Falle einer Volljährigkeit.

Die Anmeldung muss bis zum 15. September 2019 mit dem Online-Anmeldeformular erfolgen unter
https://www.fairtrade-deutschland.de .

Ort: Kulturzentrum Pavillon, Lister Meile 4, 30161 Hannover

Zurück