Termine

Fortbildungen, Konferenzen, Netzwerktreffen – Hier finden Sie Veranstaltungen von Akteur*innen des Globalen Lernens in Bremen und Niedersachsen.

biz, Hugo-Schauinsland-Platz, 28195 Bremen

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen: Lehrer:innen, Referent:innen, Multiplikator:innen, Studierende, Quereinsteiger:innen. Nach einer kurzen Vorstellung des biz werden die Teilnehmenden eine Methode des Globalen Lernens kennenlernen und selbst ausprobieren. Im Anschluss ist noch Zeit für Reflexion, Austausch und Vernetzung sowie für die Medienausleihe.

online

Warum lohnt es sich, Demokratie und Nachhaltigkeit aus einer feministischen Perspektive zu betrachten? In dieser Veranstaltung diskutieren die Teilnehmer*innen diese Frage und erhalten dazu Impulse von Referent*innen aus unterschiedlichen Regionen der Welt. Als Referenzrahmen dient die Strategie des BMZ für eine feministische Entwicklungspolitik: Was sind die Hoffnungen, was die Herausforderungen und wie können wir die Strategie nutzen, um global gerechte, demokratische und nachhaltige Gesellschaften aufzubauen?

online

Gemeinsam eine sozial gerechte Welt zu gestalten ist oft das Hauptziel unserer Projekte und Bildungsangebote im Rahmen der Süd-Nord-Zusammenarbeit. Unsere internationale Partnerschaftsarbeit basiert aber häufig auf kolonialen Strukturen und unsere Bildungsarbeit ist meist eurozentrisch geprägt. Der Kampf für globale Gerechtigkeit ist jedoch undenkbar ohne die Perspektiven von Menschen aus dem Globalen Süden.